Radsportfreunde Ahlen

Startlisten NRW-Landesmeisterschaften

  Meldeliste      Elite Frauen
  Startzeit: 09:30 13 Runden 61,1 km
  Preis von Rolf Aldags „Alte Schule“
Nr. Name: Vorname: Verein:
1 Wegemund Lydia RSV Gütersloh 1931 e.V.
2 Kaase Merle RSV Gütersloh 1931 e.V.
3 Otte Anna RSV Gütersloh 1931 e.V.
4 Koep Christina RC Staubwolke Quadrath 74 e.V.
5 Janke Simona RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
6 Hahnkamm Corinna RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
7 Janke Dorothee RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
8 Lange Alina Verein Cölner Straßenfahrer 08 e.V.
9 Erath Tanja Radsportverein Werl-Wickede e.V.
10 Pillich Ramona RSV Unna 1968 e.V.
11 Saßerath Anna Pauline SC Bayer 05 Uerdingen e. V.
12 Heming Pia RC Bocholt 77 e.V.
13 Brömmel Lisa D.Velop – Cycle Cafe Ladies
14 Plate Anna-Lena Sportgemeinschaft Kaarst e.V.
15 Burmeister Carmen Cycling Club Düsseldorf e.V.
16 Schwaninger Stefanie RSV Münster v. 1895 e.V.
       
  Meldeliste      Juniorinnen
  Startzeit: 09:30 11 Runden 51,7 km
  Preis von Rolf Aldags „Alte Schule“
Nr. Name: Vorname: Verein:
101 Koch Franziska RSV Unna 1968 e.V.
102 Peveling Theresa SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
103 Nolden Laurien VfR Büttgen 1912 e.V.
104 Herding Eileen RSC Ochtrup ’93 e.V.
105 Siersleben Luisa TSVE 1890 Bielefeld e.V.
       
  Meldeliste      Jugend U 17 weiblich
  Startzeit: 09:30 8 Runden 37,6 km
  Preis von Rolf Aldags „Alte Schule“
Nr. Name: Vorname: Verein:
51 Postel Franca TSVE 1890 Bielefeld e.V.
52 Smekal Finja Pulheimer SC 1924/57 e.V.
53 Gref Johanna VfR Büttgen 1912 e.V.
       
  Meldeliste      Junioren U 19
  Startzeit: 11:15 14 Runden 65,8 km
  Preis der Volksbank Ahlen  
       
Nr. Name: Vorname: Verein:
2 Schmitz Brune RC Bocholt 77 e.V.
3 Heming Miká RC Bocholt 77 e.V.
4 Schreiner Fabian RSC 79 Werne e.V.
5 Schmitt Simon RSV Unna 1968 e.V
6 Knolle Jon RSV Unna 1968 e.V
7 Ernst Alexander RSC Rheinbach e.V.
8 Stamm Sebastian VfR Büttgen 1912 e.V.
9 Vranken Erik RV Staubwolke 09 Fischeln e.V.
10 Westhoff David RSV Gütersloh 1931 e.V.
11 Bröcher Luca SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
12 Klein Philip Verein Cölner Straßenfahrer 08 e.V.
13 Geißelmann Michel TSVE 1890 Bielefeld e.V.
       
  Meldeliste      Jugend U 17
  Startzeit: 11:15 12 Runden 56,4 km
  Preis der Volksbank Ahlen  
Nr. Name: Vorname: Verein:
51 Plott Joschua RSF 67 e.V. Ahlen
52 Schmelzer Simon RFV All-Heil Beckum e.V.
53 Schmitz Campo RC Bocholt 77 e.V.
54 Krause Mattes RC Bocholt 77 e.V.
55 Dreis Philipp Alexander VfR Büttgen 1912 e.V.
56 Mertens Max VfR Büttgen 1912 e.V.
57 Verwiebe Carlo VfR Büttgen 1912 e.V.
58 Bode Tom SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
59 Warnke Lucas SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
60 Kullmann Juri SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
61 Neffgen Tim RSV Düren e.V.
62 Marx Niklas RSV Düren e.V.
63 Schmidt Yannick VfR Büttgen 1912 e.V.
64 Wulfert Hannes RSC 79 Werne e.V.
65 Marschall John RC Buer/Westerholt e.V. 1982
66 Beffart Robert RSV Münster v. 1895 e.V.
67 Schöne Marcel RSV Münster v. 1895 e.V.
68 Temmen Jan-Marc Pulheimer SC 1924/57 e.V.
69 Moss Jannes RC Düsseldorpia 1890 e.V.
70 Westhues Finn RSG Emsdetten 1983 e.V.
71 Schmitz Linus VfR Büttgen 1912 e.V.
72 Horsthemke Erik RSV Gütersloh 1931 e.V.
73 Theiler Ole RV Staubwolke 09 Fischeln e.V.
74 Eißer Maximilian RV Staubwolke 09 Fischeln e.V.
75 Messerschmidt Jonas TG Witten von 1848 e.V.
76 Davian Lousee RRG Kleverland e.V.
77 Schubert Martin RV 1894 Siegburg e.V.
78 Aymans Alexander RV Blitz Spich 1908 e.V.
79 Harter Luca RSV Unna 1968 e.V.
80 Sarad Vincent RSV Unna 1968 e.V.
       
  Meldeliste      Senioren 2
  Startzeit: 13:00 14 Runden 65,8 km
  Preis des Autohauses Weber VW und Audi
Nr. Name: Vorname: Verein:
1 Jung Andreas RSV Gütersloh 1931 e.V.
2 Bojko Daniel RSV Gütersloh 1931 e.V.
3 Nowak Roman RSV Gütersloh 1931 e.V.
4 Kottenstette Markus RSV Gütersloh 1931 e.V.
5 Nieländer Markus RSV Gütersloh 1931 e.V.
6 Wittwer Stefan RSV Gütersloh 1931 e.V.
7 Lücke Jürgen RSV Gütersloh 1931 e.V.
8 Fischer Sascha Squadria Ciclismo Colonia e.V.
9 Zimmermann Hardy Squadria Ciclismo Colonia e.V.
10 Klinger René RSV Team-ME Mettmann e.V.
11 Glisin Zeljko RSV Team-ME Mettmann e.V.
12 Smelak Jan Pulheimer SC 1924/57 e.V.
13 Fittkau Joachim Pulheimer SC 1924/57 e.V.
14 Michaelis Horst RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
15 Fernandéz Raúl RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
16 Fischer Heiko RV Blitz Barmen e.V.
17 Sykora Dieter RSF Seppenrade e.V.
18 Neffgen Martin RSV Düren e.V.
19 Rehbein Sven RSV Düren e.V.
20 Meeßen Frank Adam Donner Master Racing Team
21 Kabierschke Jörn Adam Donner Master Racing Team
22 Wielen van der Marc Adam Donner Master Racing Team
23 Schulte Rainer RV Flottweg 1910 Langendreer e.V.
24 Labbé Franz RC Adler Köln 1921 e.V.
25 Degen Marcus RSC Rheinbach e.V.
26 Siebenmorgen Stephan RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
27 Winzen Jörn Team il-Diavolo – Pure White
28 Peppel Andreas Team Starbikewear
29 Peppel Claus Team Starbikewear
30 Jansen Lars RV Möwe 1922 Mönchengladbach-Lürrip e.V.
31 Haufe Mike RV Möwe 1922 Mönchengladbach-Lürrip e.V.
32 Jansen Lars RV Möwe 1922 Mönchengladbach-Lürrip e.V.
33 Strothmann Ullrich Radtreff Campus Bonn e.V.
34 Heil Oliver Radtreff Campus Bonn e.V.
35 Proff Andreas Radtreff Campus Bonn e.V.
36 Krause Lars RuMC „Sturm“ Hombruch 1925 e.V.
37 Breuer Michael Racing Team Cölle dasimmerdabei 04 e.V.
38 Jansen Normann Rad-Sport-Club Rotrunner e.V.
39 Schruff Stephan Team Hybautec
40 Häusler Heinz Team Hybautec
41 Werner Tobias Bike Team Baumberge
42 Mannert Jürgen Bike Team Baumberge
43 Heinichen Alex RRC Duisburg e.V. 1963
44 Schmeling Sven RRC Duisburg e.V. 1963
45 Winkler Dominik Essener RG 1900 e.V.
46 Ortmeyer Marco RV Teutoburg Brackwede e.V.
47 Weißhoff Heiko RSV Unna 1968 e.V.
48 Domberg Niklas rad-net ROSE Master Team
49 Sommer Stefan RSC Dinslaken 1922 e.V.
50 Weiß Robert MTB RheinBerg e.V.
       
  Meldeliste      Senioren 3
  Startzeit: 13:30 11 Runden 51,7 km
  Preis des Partyservice         Franz Brehe
Nr. Name: Vorname: Verein:
101 Rusak Peter RSF 67 Ahlen
102 Constant Klaus RSV Gladbeck 1912 / 67 e.V.
103 Fischer Andreas RC Buer/Westerholt e.V. 1982
104 Trautmann Dirk RV Komet-Delia 09 Köln e.V.
105 Keilhold Matthias RV Komet-Delia 09 Köln e.V.
106 Emons Axel RSV Aachen
107 Tillmann Uwe RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
108 Klinkert Karl-August RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
109 Bepnista Adam RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
110 Janke Achim RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
111 Tillmann Uwe RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
112 Schössler Michael RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
113 Bischhoff Werner RV Endspurt 08 Wuppertal e.V.
114 Tersteegen Guido SC Union Nettetal 1996 e.V.
115 Buchmüller Jürgen RSC 77 Schwerte e.V.
116 Loth Hans – Joachim RRG Portz e.V.
117 Sopp Jürgen RC Musketier Wuppertal
118 Wand Thomas Pulheimer SC
119 Kleine Patrck Squadra Ciclismo Colonia e.V.
120 Epding Harald Squadra Ciclismo Colonia e.V.
121 Schultheis Dirk RSC Rheinbach e.V.
122 Ernst Volker RSC Rheinbach e.V.
123 Blasczyk Michael RV Blitz Spich 1908 e.V.
124 Romagna Ralf RV Blitz Spich 1908 e.V.
125 Vach Andreas Adam Donner Master Racing Team
126 Beckers Rainer Adam Donner Master Racing Team
127 Mölls Jörg Adam Donner Master Racing Team
128 Wolthuis Niek RSV Gütersloh 1931 e.V.
129 Helmer Guido RSV Gütersloh 1931 e.V.
130 Brune Bernd RSV Gütersloh 1931 e.V.
131 Toups Michael RRG Kleverland e.V.
132 van den Born Henk RSV Team-ME Mettmann e.V.
133 Langanki Bernhard RSC 79 Werne e.V.
134 Riechers Dirk RSC 79 Werne e.V.
135 Nübel Andreas RSV Geseke e.V.
136 Neher Fergus RSG Emsdetten 1983 e.V.
137 Schruff Andreas Team il-Diavolo – Pure White
138 Jekubzik Günter DJK Frankenberg 1912 Aachen
139 Stefer Michael RRG Kleverland e.V.
140 Trovato Daniel Radsportfreunde Borken e.V.
141 Weßing Bernhard Radsportfreunde Borken e.V.
142 Oxenfart Frank Radtreff Campus Bonn e.V.
143 Grünefeld Jörg Radtreff Campus Bonn e.V.
144 Harter Sven RSV Unna 1968 e.V.
145 Schemmer Frank RSV Unna 1968 e.V.
146 Nepp Uwe Team Hybautec
147 Spiekerann Markus RV Teutoburg Brackwede e.V.
       
  Meldeliste      Senioren 4
  Startzeit: 13:30 8 Runden 37,6 km
  Preis des Partyservice         Franz Brehe
       
Nr. Name: Vorname: Verein:
101 Brehe Franz RSF 67 Ahlen e.V.
102 Schöndelen Manfred SC Union Nettetal 1996 e.V.
103 Kulms Heinrich RC Lüdenscheid ’98 e.V.
104 Burdach Frank RSV Team-ME Mettmann e.V.
105 Schäpermeier Peter Team Starbikewear
106 Dütz Oliver RSV Gütersloh 1931 e.V.
107 Möhl Walter RSC Lintorf 1980 e.V.
108 Meurer Norman RRC Düren-Merken e.V.
109 Kubitza Peter Josef RSC Dinslaken 1922 e.V.
110 Müller Siegfried RC Victoria Neheim e.V.
       
  Meldeliste      KT A/B/C
  Startzeit: 15:15 22 Runden 103,4 km
  Preis der Sparkasse Münsterland Ost
Nr. Name: Vorname: Verein:
1 Westmattelmann Daniel Team Lotto-Kern Haus
2 Müller-Sciacca Marco Team Dauner D&DQ-AKKON
3 Schneider Stefan Sauerland NRW p/b Henley & Partners
4 Nordhoff Alexander RV Blitz Spich 1908 e.V.
5 Büttner Nils RV Blitz Spich 1908 e.V.
6 Weifenbach Alexander RV Blitz Spich 1908 e.V.
7 Heinen Claudio RV Blitz Spich 1908 e.V.
8 Kahrger André RRC Duisburg e.V. 1963
9 Wolf Benjamin Squadra Ciclismo Colonia e.V.
10 Klung Gabor RuMC „Sturm“ Hombruch 1925 e.V.
11 Krawczyk Thomas RuMC „Sturm“ Hombruch 1925 e.V.
12 Zohren Yannick RC Adler Köln 1921 e.V.
13 Kaczmarczyk Lech RC Adler Köln 1921 e.V.
14 Clotten Dennis Team KOM*SPORT Köln
15 Spath Philipp Team KOM*SPORT Köln
16 Schnock Markus Team KOM*SPORT Köln
17 Hammer Marcel Team KOM*SPORT Köln
18 Maschkat Bent RSG Harsewinkel 1992 e.V
19 Rech Oliver RSV Münster v. 1895 e.V
20 Bäumer Matthias RSV Münster v. 1895 e.V
21 Merschformann Bruce RSV Münster v. 1895 e.V
22 Reimers Jarno RSV Münster v. 1895 e.V
23 Hülsmann Benjamin Cycling Club Düsseldorf e.V
24 Distel Yannic RSV Düren e.V.
25 Piniek Thorsten RSV Düren e.V.
26 Plönnes Max RSV Düren e.V.
27 Bolte Volker RSV Düren e.V.
28 Bartsch Philipp RSV Gütersloh 1931 e.V.
29 Ventker Sebastian RSV Gütersloh 1931 e.V.
30 Böcker Johannes RSV Gütersloh 1931 e.V.
31 Beversdorff Malte RSV Gütersloh 1931 e.V.
32 Maas Jan-Martin RSV Gütersloh 1931 e.V.
33 Winkelmann Yannick RSV Gütersloh 1931 e.V.
34 Veen Steffen RSV Gütersloh 1931 e.V.
35 Kaase Moritz RSV Gütersloh 1931 e.V
36 Dotzauer Marius RSV Gütersloh 1931 e.V.
37 Schübbe Christoph Cycle your Life e.V.
38 Feikus Raphael RSV Concordia Lengerich e.V.
39 Jähnke Mark RSV Team-ME Mettmann e.V.
40 Stede Christian RSV Team-ME Mettmann e.V.
41 Reimers Jarno Bike Market Team
42 Horstmann Julian Team Triebwerk
43 Dick Bastian RC Adler Köln 1921 e.V.
44 Hoffmann Jan Radsportverein Werl-Wickede e.V.
45 Harmouche David THC Westerkappeln e.V.
46 Hellmann Julian RC Olympia Bünde e.V.
47 Klein Lennart Team Kern-Haus
48 Ivo Dominik Team Kern-Haus
49 Happel Simon Team Kern-Haus
50 Rüger Timm Team Kern-Haus
51 Stacke Stefan RSC 77 Schwerte e.V.
52 Volmerg Frederik RSC 79 Werne e.V.
53 Bauer Florian Radtreff Campus Bonn e.V.
54 Gajewiak Tim RC Bocholt 77 e.V.
55 Lensing Martin RSV Coesfeld e.V.
56 Naber Patrick RSV Dortmund-Nord 79 e.V.
57 Vietense Jesko RSV Dortmund-Nord 79 e.V.
58 Pirius Hans RSG 1919 Hürth e.V.
59 Krüger Charly RSV Friedenau Steinfurt 1962 e.V.
60 Gnoth Jannick Team Rolinck
61 Wigger Felix Team Rolinck
62 Koep Thomas RC Staubwolke Quadrath 74 e.V.
63 Jung David TV Jahn Siegen v. 1879 e.V.
64 van Geldern Jannis Jari TV Jahn Siegen v. 1879 e.V.
65 Görgen Philipp TV Jahn Siegen v. 1879 e.V.
66 Tippler Jan Cycling Team Bochum e.V.
67 Jünger Jan-Niklas Team Embrace The World Cycling
68 Woltering Julian Nord West Cycling Team
69 Müller Thomas RSV Unna 1968 e.V.
70 Müller Tobias RSV Unna 1968 e.V.
71 Scheithauer Andreas RSV Team-ME Mettmann e.V.
72 Willm Johannes RSV Team-ME Mettmann e.V.
73 Kemper Andreas RC Victoria Neheim e.V.
74 Walbrül Gero RSC Rheinbach e.V.
75 Sharaf Eddin Ahmad Sportgemeinschaft Kaarst e.V.
76 Marks Bastian Scuderia Südstadt e. V.
77 Schichler Joscha Scuderia Südstadt e. V.
78 Altefrohne Patrick TV Friesen Telgte e.V.
79 Niehaus Christian RSC Stadtlohn
80 Weinreich Phillip Cycling Team Bochum e.V.
       
  Meldeliste      U 23
  Startzeit: 15:15 22 Runden 103,4 km
  Preis der Sparkasse Münsterland Ost
Nr. Name: Vorname: Verein:
101 Grosser Aaron Sauerland NRW p/b Henley & Partners
102 Domnick Julian Sauerland NRW p/b Henley & Partners
103 Lübbers Dorian Team Heizomat
104 Löer Lukas Team Dauner D&DQ Akkon
105 Hellmund Phillipp RC Olympia Bünde e.V.
106 Peschges Marcel RC Olympia Bünde e.V.
107 Brenner Nico Cycle your Life e.V.
108 Thurau Sven Cycle your Life e.V.
109 Vukovic Roberto SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
110 Otterbein René SG Radschläger Düsseldorf 1970 e.V.
111 Kammann Jonas Bike Market Team
112 Herding Dennis RSC Ochtrup ’93 e.V.
113 Gödecke Lukas RSV Gütersloh 1931 e.V.
114 Heming Janek Einzelfahrer -vereinslos
115 Goeke Nils RSV Unna 1968 e.V.
116 Derksen Kuke RSV Unna 1968 e.V.
117 Homrighausen Heiko RC Zugvogel 09 Aachen e.V.
118 Heckmüller Luca RSC 77 Schwerte e.V.
119 Störmann Frederic Team KOM*SPORT Köln
120 Stähle Moritz RSC Stadtlohn 1968 e.V.
121 Leidolf Yannick Cycling Team Bochum e.V.
122 Schmalgemeier Fabian BL Olympia Bünde – ETW Cycling
123 Otto Jan Hendrik Cycle your Life e.V.
       
Radsportfreunde Ahlen

Zu unserem 50jährigen Jubiläum richten wir die NRW-Landesmeisterschaften aus!!!

Ahlen (axb). Ein Jubiläum mit besonderem Geschenk:
Zum 50-jährigen Vereinsjubiläum erhielten die Radsportfreunde 67 Ahlen die Zusage zur Ausrichtung der Landesverbandsmeisterschaften und werden Anfang Mai zahlreiche deutsche Spitzenfahrer aus Nordrhein-Westfalen im Ahlener Stadtgebiet begrüßen.

Es ist in den vergangenen Jahren Tradition geworden, dass das Lambert-Gombert-Gedächtnisrennen der Ahlener Radsportfreunde an der Zeche Westfalen beginnt. Kurz nachdem die Geschäftsführung des 1967 gegründeten Vereins die Zusage zu den diesjährigen NRW-Landesverbandsmeisterschaften im Briefkasten hatte, war allerdings klar: „für diese spezielle Austragung des Rennens organisieren wir einen speziellen Rundkurs“. Zum ersten Mal richtet der Verein die wichtigsten Radsportmeisterschaften in Nordrhein-Westfalen aus. Ein attraktiver, schneller Rundkurs im Norden von Dolberg, der auch einige Steigungsprozente aufweist, soll das Rennen für Sportler und Zuschauer gleichsam spannend machen und frühzeitig die Spreu vom Weizen trennen, wenn es um den begehrten Landesmeistertitel geht.

Wenn der erste Startschuss am Sonntag den 07. Mai um 9.30 Uhr fällt, werden sich mehr als 300 Fahrer in insgesamt fünf Rennen mit zehn Titelkämpfen auf den 4,7 Kilometer langen Rundkurs mit Start und Ziel auf dem Dillweg begeben, der je nach Rennklasse unterschiedlich oft zu absolvieren ist. Über die Twieluchtstraße geht es für die Radsportler sogleich direkt hinauf zum Halberg, der mit seinen acht Steigungsprozenten und 30 Höhenmetern deutlich macht, dass es die Fahrer an diesem Tag nicht leicht haben werden im Münsterland. Auf einer kurzen, aber temporeichen Abfahrt über Im Holt und die Lambertistraße erreichen die Teilnehmer dann wieder die 250 Meter lange Start-Zielgerade auf dem Dillweg, wo sich entscheiden wird, ob die neuen NRW-Meister im knappen Foto-Finish oder als Solisten ihrem Sieg entgegenfahren.

Mit der Bielefelderin Mieke Kröger vom Canyon-SRAM Team, die im Frauenrennen an den Start geht und dem Unnaer Lucas Liß vom Team rad-net Rose, der in der Elite-Männer-Klasse um den Titel kämpft, haben die Radsportfreunde schon jetzt die amtierende Deutsche Straßenmeisterin und den amtierenden Deutschen Meister in der Mannschaftsverfolgung auf der Bahn in ihren Meldelisten vermerkt. Doch nicht nur das: als ehemalige Weltmeisterin in der U23-Klasse auf der Straße und zweifache U23-Europameisterin im Einzelzeitfahren bietet die 23-Jährige Frauenradsport auf Weltklasse-Niveau. Die Auszeichnung Weltmeister kommt auch dem 25-jährigen Lucas Liß zu. Im Jahr 2015 sicherte sich der Sohn des ehemaligen polnischen Olympiamedaillengewinners Lucjan Liß bei den Bahn-Weltmeisterschaften in der Nähe von Paris das goldene Edelmetall. Aufgemischt wird das Fahrerfeld in Dolberg zudem von regionalen Spitzenfahrern. Mit Aaron Grosser aus Hamm und Alexander Nordhoff aus Beckum, die wie Liß ebenfalls im Rennen der Männer um 15.15 Uhr starten, finden sich weitere starke Fahrertypen, die im vergangenen Jahr mit zahlreichen Siegen in ganz Deutschland erfolgreich waren und sich auf die Unterstützung der Region freuen.

Mit einer besonderen Tradition des Lambert-Gombert-Gedächtnisrennens, das etwa gegen 18 Uhr zu Ende sein wird, wollen die Radsportfreunde Ahlen auch mit verändertem Austragungsort nicht brechen – das Laufradrennen für die Ahlener Kindergartenkinder, das nicht nur bei den Allerkleinsten, sondern auch den größten Fans der Kleinen jährlich auf große Begeisterung stößt, findet sich auch in diesem Jahr in Dolberg im Programm der Veranstalter. Für die volle Spannung und Abwechslung Anfang Mai ist also gesorgt. Mit kräftiger Unterstützung der Dolberger Anwohner freuen sich die Radsportfreunde schon heute auf ein gelungenes NRW-Radsportfest.

Der Rennplan im Überblick:

9.30 Uhr:

Rennen 1.1: Elite FT und Elite Frauen, 13 Runden, 61 Kilometer

Rennen 1.2: Juniorinnen U19, 11 Runden, 52 Kilometer

Rennen 1.3: Jugend weiblich U17, 8 Runden, 38 Kilometer

11.15 Uhr:

Rennen 2.1: Junioren U19, 14 Runden, 66 Kilometer

Rennen 2.2: Jugend männlich U17: 12 Runden, 57 Kilometer

13.00 Uhr:

Rennen 3.1: Senioren 2, 14 Runden, 66 Kilometer

Rennen 3.2: Senioren 3, 11 Runden, 52 Kilometer

Rennen 3.3: Senioren 4, 8 Runden, 38 Kilometer

14.40 Uhr:

Rennen 4: Hobby (Laufradrennen, Kinder 4 bis 6 Jahre), 200 Meter

15.14 Uhr:

Rennen 5.1: Männer (KT und A- / B- / C-Klasse), 22 Runden, 103 Kilometer

Rennen 5.2: Männer U23 (KPT, KT und A-, B-, C-Klasse), 22 Runden, 103 Kilometer

 

  

Radsportfreunde Ahlen

Mit dem RSV Schwalbe-Oelde zum Hermannsdenkmal – Ein Bericht –

Unsere Mitglieder Martin und Rainer haben sich am Karfreitag aufgemacht und sind mir den Fahrern des http://www.rsv-schwalbe-oelde.de/ zum Hermannsdenkmal gefahren. Martin hat uns über dieses tolle Erlebnis einen Bericht geschrieben. Vielen Dank dafür!

Auf Einladung eines Oelder Fahrers vom RSV Schwalbe-Oelde bei Rainer sind wir heute die schon beim RSV Oelde legendäre Karfreitagsrunde zum Hermannsdenkmal mitgefahren. Bei Sonnenschein, gutem Rückenwind ging es ca. 70 km lang über wenig befahrene Straßen in den Teutoburger Wald zum Hermannsdenkmal. Nach dem Fototermin zu Hermanns Füßen und einer rasanten Abfahrt gab es anschließend Kaffee und Kuchen in einem Cafe – lecker! Für noch ein Paar mehr Höhenmeter ging es in einem Bogen zurück nach Oelde. Der anfangs schöne Wind wurde nun zum Feind trotzdem ging es zügig zurück.

Super Fahrt mit einer tollen Truppe – gelungene Karfreitagstour.

Radsportfreunde Ahlen

Einrolltour im April 2017

Die Saison ist eröffnet. Der launische April liess uns nicht abschrecken und wie man sieht, hat es wieder richtig Spass gemacht.

Kein Wunder, bei den schönen neuen Trikots, oder?

 

Radsportfreunde Ahlen

Mit alter und neuer Unterstützung in die neue Saison!

Mit Stolz können wir nun auch offiziell unsere alten und neuen Partner für das Trikotsponsoring der Radsportfreunde Ahlen bekannt geben.
Unser langjähriger Partner die Pott’s Brauerei, sowie die in Ahlen ansässige Firma Leifeld Metal Spinning AG und das Ahlener Radsportfachgeschäft Velo Mike unterstützen die Radsportfreunde in den nächsten Jahren. Wir sind überglücklich und sehr dankbar für die Unterstützung und werden das neue Trikot mit breiter Brust tragen.
Die Fotos zeigen die Trikotübergabe an Herrn Jörg Pott, Geschäftsführer der Pott’s Brauerei, durch den 1. Vorsitzenden Torsten Riepl und den 1. Geschäftsführer Willi Schnafel, die Übergabe an Herrn Oliver Reimann, Vorstandsvorsitzender der Leifeld Metal Spinning AG und die Übergabe an Michael Doodt, Inhaber des Radsportfachgeschäftes Velo Mike. Auch hier natürlich mit bestem Dank vom 1. Vorsitzenden der Radsportfreunde Ahlen Torsten Riepl übergeben.