Trainingslager Wewelsburg 2012

In diesem Jahr fand das Trainingslager wie auch schon in den vergangen zwei Jahren auf der Wewelsburg in der Nähe von Paderborn statt. Vom 31.3 bis zum 7.4 trainierten dort 9 der Radsportfreunde aus Ahlen um sich auf die kommende Radsportsaison vorzubereiten. Bei den Trainingseinheiten die bei meist gutem Wetter zwischen 80 und 120km lagen kamen in der bergigen Region rund um die Wewelsburg vor allen Dingen die Bergfahrer auf ihre Kosten. Dazu konnten die Jugendlichen in den über 700 gefahren Kilometern viele Erfahrungen für ihre demnächst anstehenden Rennen sammeln. Aber auch außerhalb des Trainings wurde viel unternommen, wie zum Beispiel der Besuch einer Kegelbahn oder das abendliche Pokerspielen um die Teamfähigkeit zu stärken. Alles in allem kann man sagen das, dass diesjährige Trainingslager auf der Wewelsburg für die Fahrer eine anstrengende Woche mit vielen guten Erfahrungen und vor allen Dingen ganz viel Spaß, sodass sich  alle schon auf das nächste Jahr freuen.wewelsburg12_19

 

Mehr Bilder hier

Saisonvorbereitung Möhne 2012

In diesem Jahr ging es für die Jugendabteilung der Radpsortfreunde 67 Ahlen früher als gewöhnlich zu einer Trainingsmaßnahme. Das Ziel des vergangenem Wochenende war eine Jugendherberge am Südufer der Möhne. Das Hauptziel der frühen Saisonvorbereitung war es, die Gruppendynamik der Jugendfahrer zu stärken und einen Startschuss für diejenigen, die dieses Jahr vorerst trainingsfaul waren abzufeuern. Ein besonderes Highlight war der Besuch von Rolf Aldags personal Trainingscenter „Aldags alte Schule“ am Samstagnachmittag. Dort hatten alle Jugendlichen die Möglichkeit, bei einer 90-minütigen Spinningeinheit mit zu fahren. Die „Bergeinheit“ führte sichtbar bei jedem zu einem völligem Workout. Nach dem ausgiebigem Training stand Ehrenmitglied und Ex- Radprofi Rolf Aldag noch für einige Fragen der Gruppe bereit.

Hier geht es zur BildergalerieSaisonvorbereitung_Moehne_2012

© Marc Januschok